PROJEKTBESCHREIBUNG
Im April 2013 wurde bildpiloten Geschäftsführer Thorsten Hary zur Produktionsfirma Bad Robot nach Los Angeles eingeladen um dort in enger Zusammenarbeit mit Regisseur J.J. Abrams und Andrew Kramer von Videocopilot an der Fertigstellung von Star Trek Into Darkness zu arbeiten. Star Trek Into Darkness spielte weltweit über 465 Mio.$ ein und wurde für den Oscar 2014 in der Kategorie “Beste Visuelle Effekte” nominiert.

Regie:
J.J. Abrams

Production Company: 
Paramount Pictures, Skydance Productions, Bad Robot Productions